Blogarchiv Gedanken

Produkttest Saal Digital

Schon vor einiger Zeit hatte ich mich als Tester für Wandbilder bei der Onlinedruckerei Saal-Digital beworben. Ich finde sowas eine tolle Sache, kann man doch mal was Neues ausprobieren und kennenlernen. Die Zusage kam recht schnell, mit einem Gutscheincode über € 50,-.

Nach langem Herauszögern, habe ich endlich ein paar Fotos ausgesucht. Doch welches Material sollte es werden?

 

Saal bietet einige Varianten an, wie man seine Schätze an die Wand bringen kann. Die allseits beliebte Fotoleinwand, Acryl, Alu Dibond und noch ein bisschen mehr.

Leinwände und Acryl habe ich bereits zuhause… es sollte was anderes her!

 

Also entschied ich mich für Alu Dibond. Als Motiv musste natürlich mein Cockerspaniel Ferry herhalten. Zwei Fotos in gedeckteren Farben und ein Blümchen Bild.

mehr lesen 0 Kommentare

Fotoklau

 

Manches wiederholt sich.... Leider.... immer wieder!

 

Wie hätte ich glauben können, daß es dieses Jahr besser wird Nunja ich habe mein Turnierfoto-Logo ein bißchen erweitert um den netten Spruch

 

"Fotodiebstahl ist unsexy"

Dachte "Okay... vielleicht ist es dann endlich mal so richtig peinlich!"

 

Aber Nein... ist es wohl nicht!

 

Und die Ausreden sind immer noch die Gleichen...

"Habe es nicht gewußt"
"Meine Freundin/Oma/Opa/werauchimmer wußte es nicht"
"Dachte wenn man das Logo (ob des Beschnitts) nicht mehr lesen kann, wäre das okay" ---> Das war übrigens eines der Highlights!!!
"Wieso ist doch Logo drauf, Ergo Werbung"
usw. usf...

 

Ich bin es leid! Absolut leid... Sorry Leute! Was glaubt ihr eigentlich warum Turnierfotografen sich den Hintern am Reitplatz platt sitzen bei Wind & Wetter? Damit ein paar geizige Reiter einfach die Fotos klauen?
Wozu werden Wasserzeichen immer größer? Glaubt ihr ernsthaft, daß man von geklauten Fotos leben kann?

Bis Ende Mai werde ich jeden, den ich mit geklauten Turnierfotos erwische noch anschreiben, bzw. bei Facebook, Instagram, Ehorses etc. melden!

 

Ab 1. Juni 2017 werde ich dieses nicht mehr machen. Es werden direkt Screenshots gemacht, daß Foto gemeldet und es geht eine Rechnung raus! Allerdings nicht zum normalen Preis! Wer lesen kann, weiß, daß die Preise hierfür deutlich über dem normalen Preis liegen! Wer dir Preise wissen möchte, darf mich gerne anschreiben! Ich helfe weiter

 

Und nochwas... wir vernetzen uns! Viele Turnierfotografen tauschen sich mittlerweile in Gruppen/Netzwerken aus.

 

Und nun noch der Text vom letzten Mal

 

Ich verfolge Facebook, Instagram und auch teilweise die Verkaufsportale recht genau. Auch mit von mir geschätzten Kollegen, halte ich regelmäßig Kontakt.

Mir fällt immer wieder auf, wie dreist Turnierfotos von Webseiten runterkopiert und auf Facebook oder Instagram munter veröffentlicht werden! Sehr oft verschandelt durch "zurechtschneiden" oder irgendwelche hässlichen Filter...

Da stört seltsamerweise kein Wasserzeichen, noch die absolut grottige Auflösung des Ganzen :D Auch scheinen manche Reiter im Deutschunterricht gefehlt zu haben! Wie sonst ist es zu erklären, daß selbst der Schriftzug "Fotodiebstahl ist unsexy!" keinen interessiert?! Auf der Seite mit den Preisen, steht auch nochmal ein Text zu dem Ganzen... aber lesen wird ja überbewertet!

 

Unabhängig von der "Verschönerung" der Fotos, wird noch nicht mal in irgendeiner Form eine Verlinkung gesetzt. Letztlich ist das alles eine Verletzung von Urheber- und Nutzungsrechten. Und das ist kein Kavaliersdelikt!

Ich gebe mir viel Mühe mit meinen Fotos, meiner Webseite und auch meiner Facebookseite! Bei Bestellungen werden alle Fotos einzeln bearbeitet und in Druck gegeben... allerdings nicht bei irgendeinem Billigdrucker im Drogeriemarkt (miese Qualität), sondern bei einem Fotogeschäft mit Profigeräten und entsprechender Qualität! Ich investiere ständig sehr viel Geld in neue, bessere Ausrüstung, Fortbildung und vieles mehr.

mehr lesen 0 Kommentare

Gedanken zu TFP-Shootings....

 

Gedanken zum Thema "TFP-Shootings"

 

Fotografen suchen immer wieder mal Models für freie Shootingprojekte zum Beispiel auch zur Portfolio Erweiterung.

 

Über meine Erfahrungen und Gedanken dazu möchte ich in diesem Beitrag berichten!

 

Viel Spaß beim Lesen!

 

Ein, vor allem bei Pferdebesitzern sehr beliebtes Schlagwort, geistert immer wieder durch die sozialen Medien: "Suche..... auf TFP-Basis".


Was bedeutet das? Ursprünglich bedeutet TFP "Time for prints", heute in der digitalen Zeit, würde man dann vielleicht sagen "Time for Pictures".

 

Heißt... das Model investiert Zeit und ein bißchen Arbeit für die Vorbereitung und der Fotograf ebenfalls Zeit, Arbeit in Form der Vor- & Nachbereitung des Shootings und des öfteren auch Geld.

Als Dank gibt es im Normalfall 3 Fotos des Shootings für das Model und für den Fotografen die Nutzungsrechte.

mehr lesen 1 Kommentare

Weil ich die Fotografie liebe... oder Es entstehen auch Freundschaften!

Mit einer Email am 14. November 2013 fing alles an...

Mitten in der Planung für das Turnierjahr 2014, schrieb ich den RC Pfrimmtal an. Gerne wollte ich wieder das Turnier im August fotografisch betreuen.

Antwort kam von einer Anja Rudolf... prompt und recht freundlich.

mehr lesen 3 Kommentare

Aktuelles

 

Bestellt den Reite Fair Aufkleber gleich mit!

Auch 2017 unterstützen wir wieder eine gemeinnützige Organisation! Wir werden diese noch mitteilen :)


Wichtiger Hinweis! Die Ehrenpreise sind nur für das jeweilige Jahr gültig!

2016 nehme ich ausnahmsweise bis 31.3.2017 an. Ältere Gutscheine nicht mehr.


* Erste Blogeinträge! Schaut doch mal bei sb's Blog vorbei!


Ihr findet mich auch auf Facebook!