Fotoklau

 

Manches wiederholt sich.... Leider.... immer wieder!

 

Wie hätte ich glauben können, daß es dieses Jahr besser wird Nunja ich habe mein Turnierfoto-Logo ein bißchen erweitert um den netten Spruch

 

"Fotodiebstahl ist unsexy"

Dachte "Okay... vielleicht ist es dann endlich mal so richtig peinlich!"

 

Aber Nein... ist es wohl nicht!

 

Und die Ausreden sind immer noch die Gleichen...

"Habe es nicht gewußt"
"Meine Freundin/Oma/Opa/werauchimmer wußte es nicht"
"Dachte wenn man das Logo (ob des Beschnitts) nicht mehr lesen kann, wäre das okay" ---> Das war übrigens eines der Highlights!!!
"Wieso ist doch Logo drauf, Ergo Werbung"
usw. usf...

 

Ich bin es leid! Absolut leid... Sorry Leute! Was glaubt ihr eigentlich warum Turnierfotografen sich den Hintern am Reitplatz platt sitzen bei Wind & Wetter? Damit ein paar geizige Reiter einfach die Fotos klauen?
Wozu werden Wasserzeichen immer größer? Glaubt ihr ernsthaft, daß man von geklauten Fotos leben kann?

Bis Ende Mai werde ich jeden, den ich mit geklauten Turnierfotos erwische noch anschreiben, bzw. bei Facebook, Instagram, Ehorses etc. melden!

 

Ab 1. Juni 2017 werde ich dieses nicht mehr machen. Es werden direkt Screenshots gemacht, daß Foto gemeldet und es geht eine Rechnung raus! Allerdings nicht zum normalen Preis! Wer lesen kann, weiß, daß die Preise hierfür deutlich über dem normalen Preis liegen! Wer dir Preise wissen möchte, darf mich gerne anschreiben! Ich helfe weiter

 

Und nochwas... wir vernetzen uns! Viele Turnierfotografen tauschen sich mittlerweile in Gruppen/Netzwerken aus.

 

Und nun noch der Text vom letzten Mal

 

Ich verfolge Facebook, Instagram und auch teilweise die Verkaufsportale recht genau. Auch mit von mir geschätzten Kollegen, halte ich regelmäßig Kontakt.

Mir fällt immer wieder auf, wie dreist Turnierfotos von Webseiten runterkopiert und auf Facebook oder Instagram munter veröffentlicht werden! Sehr oft verschandelt durch "zurechtschneiden" oder irgendwelche hässlichen Filter...

Da stört seltsamerweise kein Wasserzeichen, noch die absolut grottige Auflösung des Ganzen :D Auch scheinen manche Reiter im Deutschunterricht gefehlt zu haben! Wie sonst ist es zu erklären, daß selbst der Schriftzug "Fotodiebstahl ist unsexy!" keinen interessiert?! Auf der Seite mit den Preisen, steht auch nochmal ein Text zu dem Ganzen... aber lesen wird ja überbewertet!

 

Unabhängig von der "Verschönerung" der Fotos, wird noch nicht mal in irgendeiner Form eine Verlinkung gesetzt. Letztlich ist das alles eine Verletzung von Urheber- und Nutzungsrechten. Und das ist kein Kavaliersdelikt!

Ich gebe mir viel Mühe mit meinen Fotos, meiner Webseite und auch meiner Facebookseite! Bei Bestellungen werden alle Fotos einzeln bearbeitet und in Druck gegeben... allerdings nicht bei irgendeinem Billigdrucker im Drogeriemarkt (miese Qualität), sondern bei einem Fotogeschäft mit Profigeräten und entsprechender Qualität! Ich investiere ständig sehr viel Geld in neue, bessere Ausrüstung, Fortbildung und vieles mehr.

Das alles mache ich nicht um mir die Fotos von der (für mich) aufwändig und liebevoll gestalteten Webseite klauen zu lassen, sondern um euch immer bessere und schönere Fotos bieten zu können.

 

Ich denke, meine Preise sind bezahlbar und wenn ein Foto gefällt, kann man dies kaufen.
Es sind tolle Erinnerungen an unwiederbringliche Momente für euch... mit eurem 4-beinigen Liebling!

 

Ziemlich peinlich finde ich allerdings Reiter/Händler/Bereiter, die Pferde für 10-20.000 Euro verkaufen wollen und dann die Fotos klauen! Sorry Leute... ihr solltet euch schämen!

 

Ich finde es tatsächlich in höchstem Maße respekt- und niveaulos! Tatsächlich werde ich mich hier anwaltlich beraten lassen. Eine weitere Maßnahme, wäre dann auch eine Blacklist... wer klaut, wird nicht mehr fotografiert!

 

Wir Pferdefotografen, die auch auf Turnieren fotografieren, reißen uns wirklich den Allerwertesten für eure tollen, reiterlichen Momente auf! Wir sind morgens mit bei den 1. da und abends bei den Letzten. Dann ist ja auch noch Arbeit zuhause! Und mir ist es ehrlich gesagt total egal ob andere Kollegen das dulden! Ich dulde es nicht und sehe es auch nicht als Werbung an.

 

Seid dann bitte so fair und klaut nicht einfach die Fotos von den Homepages!

Und ich hasse immer noch Meckerpostings!!!

 

Posting auf Facebook vom 19. Mai 2017

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Aktuelles

Wichtiger Hinweis! Die Ehrenpreise sind nur für das jeweilige Jahr gültig!

2018 nehme ich bis 31.3.2019 an. Ältere Ehrenpreise nicht mehr.


* Erste Blogeinträge! Schaut doch mal bei sb's Blog vorbei!


Ihr findet mich auch auf Facebook!